Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die Energiewende

ist nicht trivial!

Wenn Ihnen jemand sagt, Sie/Er könne Ihnen innerhalb von wenigen Minuten die Energiewende erklären, dann sollten Sie äußerst skeptisch sein.

Eine immer wiederkehrende Frage:

Was kann eine Energiewende in Deutschland schon bewirken in der Welt?

 

Eine zum Teil schwierigere Energie Infrastruktur nicht nur in Ländern wie z.B. in China und Indien ist der Grund für dezentrale Lösungen der Energieversorgung. Nicht selten löst das Verbrennen fossiler Energiequellen Umweltprobleme aus.

Fossile Energieträger decken rund 85% des globalen Energiebedarfs.

Die im BP Energy Outlook erwartete Zunahme des Weltenergiebedarfs bis zum Jahr 2035 bei 37% bedeutet einen jährlichen Zuwachs bei 1,4%.

 

Das Technologie Know How, welches die Energiewende generiert, ist bereits heute ein steil ansteigender globaler Exportmarkt!

Der bereits erwähnte Jobmotor Energiewende ist deutlich erkennbar in der BRD und somit auch in der EU. Die Medien zeigen zahlreich, dass weitere Länder in der EU dem Erfolgsmodell der BRD folgen.

 

Zum einen die schwindenden fossilen Ressourcen, zum anderen der steil global anwachsende Energiebedarf wären Grund genug für das Erschließen der Erneuerbaren Energien.

Die Ergebnisse der  Studien, welche die europäische Klimapolitik präsentiert hat, mahnen zur globalen Erschließung der Erneuerbaren Energien.

 

Dass die Energiewende in Deutschland eine erfolgreiche globale Energiewende auslösen kann mit dem Technologie Know How, ist bereits heute erkennbar.